Die Experten der 4. Lebensenergie-Konferenz vorgestellt: Christiane Haase und Christina Kessler

Christiane Haase – Die Spaltung in der Psyche beenden
Christiane ist Theologin und ehemalige Pastorin, die inzwischen seit vielen Jahren sehr erfolgreich als Heilpraktikerin für Psychotherapie in ihrer eigenen Herzraum-Praxis in Hamburg arbeitet. Ich habe selber viele wertvolle Erfahrungen mit ihr gemacht und nehme auch heute noch gerne ihre Unterstützung in Anspruch, wenn ich aktuelle innere Themen tiefgehender erforschen möchte. „Herzraum“ ist wirklich der passende Begriff für das, was sie anbietet. Ich kenne nur sehr wenige Menschen, die die Gabe und die richtigen Werkzeuge haben, einen so mitfühlend, intuitiv und tief in eben diesen inneren Raum zu führen, in dem unsere Essenz und Liebe „wohnt“. In unserem Interview kannst du lernen, wie wichtig es ist, alle Gefühle und alle Teile deiner Persönlichkeit bedingungslos anzunehmen, willkommen zu heißen und schließlich zu integrieren – um so schließlich die Spaltungen in unserer Psyche zu heilen, die letztendlich Ursache für alle unsere Probleme sind. Auf unserem Facebook-Kanal kannst du einen Auszug aus diesem wundervollen Gespräch, passend eingebettet in fließende Natur-Kulisse, anschauen.

Beitrag von Christiane Haase auf der 4. Lebensenergie-Konferenz
– Interview: Die Spaltung in der Psyche beenden – bedingungsloses Annehmen und Integrieren aller Gefühle und Persönlichkeitsanteile

 

Dr. Christina Kessler – Der universelle Prozess als Lebenskompass
Alle die meine Newsletter und den Lebensenergie-Blog seit der letzten Konferenz mitverfolgt haben, wissen, dass ich von Christina und ihrer Arbeit sehr begeistert bin – erst recht, nachdem ich im Sommer endlich die Gelegenheit hatte, an einem ihrer Essenz-Workshops teilzunehmen.
Schlaue Sachen erzählen können ja viele, aber eher selten kann man erleben, das jemand sein Wissen auch in gelebte Weisheit verwandelt hat. Und gelebt heißt für mich authentisch und seeehhrrr lebendig. Christinas Arbeit ist essenziell, ihre Bücher/Sprache ist essenziell (ich kann jedem immer nur wieder empfehlen, eins ihrer Bücher zu lesen) und sie lebt das, was sie entdeckt und in 40 Jahren Feldforschung als Kulturanthropologin bei Naturvölkern überall auf der Welt herauskristallisiert hat, hinreißend „juicy“ vor – äußerst essenziell. In unserem Interview im Wald sprudelt diese begeisterte Liebe zum Lebendigen nur so aus ihr heraus. Auch davon gibt es einen wunderbaren Auszug auf unserem Facebook-Kanal zu sehen.

Beiträge von Christina Kessler auf der 4. Lebensenergie-Konferenz
– Interview Nr.1: Wilder Geist – wildes Herz
– Interview Nr.2: der universelle Prozess als Lebenskompass
– Erlebnis-Video:  „Amo-ergo-sum“-Herz-Meditation
– Live Frage & Antwort Session

Die Videos von Christiane und Christina gelten bei vielen in meinem Freundeskreis, die die Interviews als Testzuschauer schon sehen konnten, bereits als Geheimtipps und Highlights.

Die beiden sind zusammen mit Hedy Schleifer, die ich ja beim letzten Mal schon vorgestellt habe, das Frauenpower-Trio für´s Finale der Konferenz am 9./10. November.

 

Noch nicht für die 4. Lebensenergie-Konferenz angemeldet? Sichere Dir jetzt Deinen Platz. Als Willkommens-Geschenk erhältst du das brandneue Ebook „Lebensenergie kultivieren“ und den Wasservortrag von Thomas Hartwig von der 2. Live-Konferenz 2016   –   www.lebensenergie-konferenz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.