•  

    Musik ist für mich das Großartigste, was der Mensch je kreiert hat. Nahrung für Herz, Bauch, Körper und Verstand. Sie symbolisiert, was das Leben wirklich ist: eine großartige Symphonie aus Rhythmen, Klängen, Schwingungen, Tönen, Melodien und Harmonien. In immer wieder neuer Alchemie zusammengesetzt und doch immer den universellen Gesetzmäßigkeiten des Lebens folgend. Musik schafft es, uns an allen Abwehrmechanismen vorbei direkt in der Essenz unseres Seins zu berühren und zu bewegen. Und wenn diese innere Bewegtheit an die sichtbare Oberfläche kommt, dann geschieht die schönste Form der menschlichen Bewegung, der Tanz. Wie heißt es so schön: God is a DJ – Life is a dancefloor – Love is the rhythm – You are the music!
    Viel Freude mit meiner ganz persönlichen Auswahl an Lebensenergie-Musik aus allen Kulturen und Genres – Enjoy the Dance of Life!

Lebensenergie-Musik Nr. 56

Mark Eliyahu – Journey

Über Mark Eliyahu kann ich gar nicht so viel sagen. Er stammt aus Israel und scheint dort ein bekannter Künstler zu sein. Immerhin hat er viele Jahre im Idan Raichel Project mitgewirkt, das viele wunderbare Musik in die Welt gebracht hat. Ich habe ihn erst vor nicht allzu langer Zeit entdeckt und war sofort zutiefst berührt von seinen Songs. Er ist ein Meister der Kamanche, eines Art arabischen Cellos, dessen Töne mir immer unter die Haut gehen. Gemeinsam mit dem Klavier einfach nur hinreißend.

 

Ein Kommentar

  1. Wow – diese Musik ist so berührend. Gänsehaut vom Kopf bis zu den Zehen. Wunderbar. Danke dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.